Bauzeitplanung / Bauzeitenplan Bio-Solar-Haus-Bornheim

Nachfolgend unsere Darstellung unseres Bauzeitenplan. Alle Angaben erfolgen in Kalenderwochen soweit wir diese von den Bauleitern und Handwerkern erhalten.

  Plan (KW) Ist (KW)  
Arbeiten Beginn Ende Beginn Ende Anmerkung
2010          
Bodengutachten 30/10 31/10 30/10 31/10  
Bauvoranfrage          
Finanzierung          
Kauf Grundstück          
2011          
Bauantrag          
Baugespräch Knecht-Keller 48/11    48/11    am 30.11.2011
Rodung Bäume und Grundstück 49/11    49/11    am 05./06.12.2011
Grobabsteckung 49/11    49/11    
Tiefbau/Baugrube 49/11 50/11   50/11   ein Tag vor Termin fertig
Schnurgerüst / Feinabsteckung 50/11    50/11    
Bodenplatte 50/11 50/11  50/11    
Aufbau Keller 51/11 51/11     Verzögerung wg. Schnee am 20.12.
Winterpause 52/11 01/12      
Verfüllen 02/12?        

Versorger: Trinkwasser

??/12        
Versorger: Telekom ??/12        
Versorger: Strom (rhein energie) ??/12        
Versorger: Abwasser ??/12        
Lieferung und Aufbau Bio-Solar-Haus 07/12 17/12     muss noch feiner eingeteilt werden und enthält noch nicht alle Arbeiten; an Zeitplan wird gearbeitet

4 Kommentare zu Bauzeitplanung / Bauzeitenplan Bio-Solar-Haus-Bornheim

  1. Heike sagt:

    Oh, ich war neugierig, was die nächsten zwei Wochen angeht (KW 8 und 9, ich könnt auch sagen Hochkarneval und Fastenbeginn ; )) . )

    Und nun sehe ich, wie sehr Theorie (Dezember) und Praxis (Februar) von einander abgewichen sind. Andererseits ist das bei einem mutigen Bauvorhaben im Winter auch nicht ganz unerwartet. Ihr hättet einen von diesen halbherzigen rheinischen Lauwetterwintern verdient.

    Ich freue mich auf heute abend, dass das Häuschen ein Dächlein hat und ein Richtbäumchen. Wahrscheinlich werd ich erstmal staunen, da mein letzter Blick ja auf den Keller war und von Häus*chen* eigentlich nicht gesprochen werden kann.

    Bis dahin frohes und erfolgreiches Schaffen von Heike

    • dom sagt:

      Och, eigentlich waren wir im Dezember noch sehr gut im Zeitplan. Der Januar ging noch, bis dann im Februar der starke Forst kam, der die Arbeiten für die Versorger verhindert hat. Ich müsste den Zeitplan allerdings noch dringen wieder anpassen und aktualisieren. *schluck* Kommt bei Gelegenheit.

  2. Andreas sagt:

    Wie ist es denn weitergegangen? Das interessiert mich doch enorm. 🙂

    • dom sagt:

      Oh je, ups. Hier habe ich schon länger nichts mehr aktualisiert. Wir werden bei Gelegenheit (= kann noch weine Weile dauern) versuchen, den Zeitplan zu differenzieren und nachzutragen.

      Um von hinten anzufangen:

      • Ende Oktober wurden von Bio-Solar-Haus Nachbesserungen an der Heizung und dem Holzofen vorgeneommen
        (weitere Restarbeiten und Fragen stehen noch aus!)
      • Mitte Oktober haben wir die Stahltreppe zum Privateingang geliefert und montiert bekommen
      • wir sind tatsächlich Ende Juli 2012 privat eingezogen
        Anfang August dann mit der Agentur
      • Im Juli sind die Parkettböden fertig gestellt worden
        nur um die Fußleisten im Eg mussten wir noch kämpfen
      • Anfang Juli war die Trinkwasserinstallation bis auf kleinere Nacharbeiten fertig
      • Ende Juni war der Zementestrich im EG immer noch nicht trocken genug !Horror!
      • Anfang Juni wurde das Gerüst abgebaut
      • Ende Mai wurden von Bio-Solar-Haus die Flachkollekturen
      • Anfang bis Ende Mai: Trockenbau, Sanitär, Elektro, Fliesenleger, Außenfarbe, Heizungsinstallation durch BSH
      • Anfang Mai wurde der Estrich im EG gegossen
      • Außerdem im März und April umfangreiche Eigenleistung zusammen mit unserem Elektriker
      • Mitte April wurde die Zellulose im Auftrag von Bio-Solar-Haus eingeblasen
      • Anfang April wurde der Außenputz aufgetragen
      • Mitte bis Ende März wurden die Fenster und Wintergartenglaselemente montiert (im Auftrag BSH)
      • Mitte/Ende Februar, Anfang und Ende März: Dachdecker (Auftrag BSH)
      • Anfang März: endlich durch alle drei Versorger angeschlossen
      • Mitte Februar bis Ende Februar: Aufbau des Bio-Solar-Haus durch die Zimmerleute (Auftrag durch BSH)

      Für mehr Infos bitte einfach mal durch das Blog blättern …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.