Grundriss Erdgeschoss (Bio-Solar-Haus Fam. Pesch)

Endlich mehr Platz für unsere Werbe- und Internetagentur 11com7. Neben uns freuen sich auch schon alle Mitarbeiter darauf. Im Abstellraum gibt es eine Tür (T30, selbstschließend) über die wir in das Privat-Treppenhaus gehen können.
Zeichnung mit freundlicher Genehmigung der Firma Bio-Solar-Haus. Bitte anklicken zum Vergrößern.

Erläuterungen Grundriss Erdgeschoss für 11com7 (Firma)

Da unsere Werbe- und Internetagentur 11com7 sehr gut läuft, benötigen wir mehr Platz für die weitere Entwicklung. Unsere Mitarbeiter und wir freuen uns schon sehr darauf, wenn wir die neuen Räumlichkeiten beziehen können. Zusammen mit dem Keller werden wir die zur Verfügung stehende Fläche mehr als verdoppeln *freu*.

In Büro 4 ist unser neuer Besprechungsraum geplant. Büro 5 und 6 sind für unsere Grafiker (Kommunikations- und Web-Design) und Entwickler (symfony2, TYPO3, PHP) vorgesehen – jeweils zu zweit pro Raum. In Büro 2 werde ich zukünftig arbeiten und Büro 1 ist für meine Holde (Buchhaltung und Organisation) reserviert. Büro 3 wird zunächst als Reserve vorgehalten. Und endlich können wir unsere Laserdrucker aus dem Büroraum in den neuen Abstellraum »verbannen«. Gerade bei dem großen Farblaser ist das eine Wohltat.

Die lichte Raumhöhe wird mit 2,60 m ebenfalls etwas höher, als im bisherigen Büro. Ein wenig mehr Raum zur Entfaltung kreativer Ideen. 🙂 Mehr ging leider sowohl aus baurechtlichen und finanziellen Gründen nicht.

Weitere Anmerkungen

Markiert habe ich oben die beiden getrennten Eingänge für 11com7 und unsere Privatwohnung. Für uns gibt es zusätzlich eine »innere Verbindung« über den Abstellraum in die Firma. In der Baugenehmigung wird für diese Tür eine selbstschließende T30-Tür gefordert, was mir sehr recht ist. Ohne Schlüssel wird sie sich auch nur von der Firma aus öffnen lassen – das ist allein aus Datenschutzgründen sinnvoll.

Vor dem Haus sind 4 Stellplätze geplant, die parallel zur Straße verlaufen sollen (anders wurde es leider nicht genehmigt *snüff*). Angefahren werden diese dann je über die Zufahrten links und rechts an unserer Grundstücksgrenze.

Ob wir die eingezeichnete Garage von Anfang an bauen können, wissen wir leider immer noch nicht, da wir zu einigen größeren Positionen noch keine Angebote vorliegen haben. Nur auf die Kostenschätzungen möchten wir uns da lieber nicht verlassen.

Die Maßnahmen zum Einbruchschutz habe ich auf den Plänen weitestgehend entfernt. Alle Außentüren und Fenster werden allerdings mit einer erhöhten Widerstandsklasse gebaut. Dazu können und möchten wir hier aber nicht alles verraten. *grins*

Ein Kommentar zu Grundriss Erdgeschoss (Bio-Solar-Haus Fam. Pesch)

  1. Pingback: (intern: Grundrisse jetzt online)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.